Wohin steuert das Energieland Nordrhein-Westfalen? Wirtschaftsrat Münster diskutiert mit Josef Hovenjürgen MdL

Josef Hovenjuergen MdL diskutiert mit Wirtschaftsrat Münster07.07.2015  Wohin steuert das Energieland Nordrhein-Westfalen? Wirtschaftsrat Münster diskutiert mit Josef Hovenjürgen MdL  Die Energiewende war das Thema beim Round-Table-Gespräch der Sektion Münster des Wirtschaftsrates der CDU e. V. Dazu konnte Sektionssprecher Dr. Friedrich Helmert den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion in Düsseldorf, Josef Hovenjürgen MdL, begrüßen.

Weiterlesen ...

Josef Hovenjürgen MdL besucht mittelständische Unternehmen im Ruhrgebiet

Mittelständische Unternehmen im ruhrgebite03.07.2015 Josef Hovenjürgen MdL besucht mittelständische Unternehmen im Ruhrgebiet Bei einer Tour der CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Ruhrgebiet durch die Metropole Ruhr ging es gestern vor allem um Eines: Wie würde der Mittelstand im Ruhrgebiet die Mittelstandspolitik auf Landesebene gestalten?

Weiterlesen ...

Josef Hovenjürgen kommentiert per Brief die neue Standortkampagne der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Standortkampagne IHK Lippe zu Detmold26.06.2015  Josef Hovenjürgen kommentiert per Brief die neue Standortkampagne der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Sehr geehrter Herr Henkel,

durch Zufall bin ich auf die Karten Ihrer neuen Standortkampagne aufmerksam geworden. Eine der vier Karten hat folgenden Text: "Lippe liegt am A... der Welt. Aber hier riecht´s besser als im Ruhrgebiet".

Ein Spruch, über den sich schmunzeln lässt, der aber leider zu Lasten Dritter geht.

Wirklich gute Werbung verzichtet darauf.

Zum Ruhrgebiet gehörig, kam mir beim Lesen gleich der Gedanke, dass ich mich zwar weder über die Lage Lippes noch über die dortigen Gerüche äußern möchte, aber, dass wir Sie gerne zum Schnuppern ins Ruhrgebiet einladen würden.

Mit besten Grüßen aus der Metropole Ruhr

PS Sie können uns ohne Atemschutz besuchen!

Landrat ignoriert Kreistagsbeschlüsse – CDU fordert mehr Sparanstrengungen des Kreises

Josef Hovenjürgen19.06.2015  Landrat ignoriert Kreistagsbeschlüsse – CDU fordert mehr Sparanstrengungen des Kreises  Im Dezember letzten Jahres hat die CDU im Kreistag zusammen mit der SPD einen gemeinsamen Antrag zum Haushalt 2015 eingebracht und beschlossen. CDU-Kreisvorsitzender Josef Hovenjürgen MdL: „Landrat Sübercrüb hat im Kreistag mehrfach erklärt, der Kreis werde freiwillig nach denselben Kriterien handeln, zu denen die Städte aufgrund des NRW-Stärk-ungspaktgesetzes gezwungen sind. Dieses Versprechen hält er nicht ein.“

Weiterlesen ...

Service für interessierte und betroffene Bürgerinnen und Bürger: Informationen zur Schlichtungsstelle Bergschaden NRW

Josef Hovenjürgen MdL Infos zur Schlichtungsstelle02.06.2015  Service für interessierte und betroffene Bürgerinnen und Bürger: Informationen zur Schlichtungsstelle Bergschaden NRW

Liebe Leserinnen und Leser,
an dieser Stelle möchte ich Ihnen Informationen zur Schlichtungsstelle Bergschaden NRW anbieten.

Weiterlesen ...

CDU KREISVERBAND

CDU NRW

Newsletter bestellen

CDU DEUTSCHLAND

THEMEN PLENARWOCHE

Eine Auswahl der Themen der Kalenderwoche 41/2017

AUS DER FRAKTION

  • Nachtragshaushalt 2017: Rückkehr zu seriöser, ehrlicher und transparenter Haushaltspolitik
  • ThyssenKrupp: Stahlarbeitern den Rücken stärken
  • Tihange: Endlich kommt Bewegung in die Sache

AUS DER LANDESREGIERUNG

  • Sechs Europaaktive Kommunen in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet
  • Niederländische Regierung würdigt Zusammenarbeit mit Nordrhein-Westfalen
  • 740.000 Studierende an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Die gesamten Themen der aktuellen Plenarwoche lesen Sie hier.